BFG-Bernburger Freizeit GmbH * Lindenplatz 9 * 06406 Bernburg (Saale) [ANFAHRT]





Anhalt 800

> Tourismusführer 2016
> Veranstaltungen in Bernburg
> Stadtführungen
> Stadtführungen barrierefrei
> Wandertagsangebot für Schulen

Immer an Bord der Saalefee

WebCam MS Saalefee Die Live-WebCam aktualisiert das Bild automatisch nach jeweils einer Minute.

ZUR FOTOGALERIE

Stadtimpressionen

Stadtimpressionen

Die 1993 gegründete BFG-Bernburger Freizeit GmbH hat ihren Sitz im Gebäude der Stadtinformation und erfüllt folgende Aufgaben:

- Maßnahmen zur allgemeinen Förderung des Tourismus und Fremdenverkehrs
- Bewirtschaftung der kommunalen Sport- und Freizeiteinrichtungen
- Erarbeitung von touristischen Tagesprogrammen und Pauschalangeboten
- Verbesserung und Ausbau der touristischen Infrastruktur
- Zusammenarbeit mit allen Vereinen und Verbänden
- Ausbau der vorhandenen Sport- und Freizeitstätten
- Maximale Auslastung und Vermarktung der einzelnen Einrichtungen
- Organisation und Durchführung von Veranstaltungen aller Art
- Stadtmarketing


Mittwoch, 27.01.2016 15:24
NEUERSCHEINUNG

Eine aktuelle Broschüre zum Reformations-Jubiläum 2017 wurde von der Stadt Bernburg (Saale) herausgegeben.
Erhältlich ist die 62 seitige Ausgabe zum Preis von 6,95 € in der Stadtinformation Bernburg und im Museum Schloss Bernburg.

Dienstag, 12.01.2016 15:55
KEGEL-FREIZEIT-CENTER - AUSSCHREIBUNG

Die BFG-Bernburger Freizeit GmbH schreibt zum 01.10.2016
das Objekt "Kegel-Freizeit-Center" zur Pacht aus.

Ihre Anfragen und ausführlichen Bewerbungsunterlagen zum Pachtobjekt richten Sie bis zum 30.04.2016 an:

BFG-Bernburger Freizeit GmbH
Lindenplatz 9
06406 Bernburg (Saale)

Die gesamte Ausschreibung zum Pachtobjekt finden Sie hier:

INFO
Dienstag, 05.01.2016 09:30
NEUERSCHEINUNG

Der 4. Teil der Reihe
"Geschichte der Cafés, Brauereien und Gaststätten in und um Bernburg" von Dr. Hans-Werner Müller ist erschienen.
Erhältlich ist die 112 seitige Ausgabe zum Preis von 11,50 € in der Stadtinformation Bernburg und im Museum Schloss Bernburg.

Dienstag, 05.01.2016 09:21
SONDERAUSSTELLUNG MUSEUM SCHLOSS BERNBURG

Heimat im Krieg 1914/18 - Spurensuche in Sachsen-Anhalt

Im August 1914 stehen sich die europäischen Mächte bis an die Zähne bewaffnet gegenüber. In allen Nationen sind Millionen Menschen bereit, ihren politischen und militärischen Führern zu folgen. Kaum jemand ahnt, dass mit dem Krieg das Ende des alten Europa, die "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts", begonnen hat.

Die Ausstellung ist im Museum Schloss Bernburg vom 17. Januar bis 06. März 2016 zu sehen.

INFO